Die eingebildete Gesundheit

Vom 5. bis 7. März führt das Philosophicum zusammen mit den Advanced Studies der Universität Basel eine Tagung zum Thema "Die eingebildete Gesundheit. Mehr oder weniger oder andere Medizin?" durch. Der Flyer kann hier eingesehen werden. Weitere Infos sind auch über den Programmlink des Philosophicum einsehbar. ***Es können für alle Programmpunkte noch Anmeldungen eingehen***

 

Frühjahrsflyer

Der aktuelle Programmflyer ist da und hier einsehbar.

LESEZIRKEL IM SALON

mit Judith Schifferle

Die Lektüre ist: Fadhil al-Azzawi: Der Letzte der Engel -

Mo, 2. März, 19:00 Uhr

> weiter

DAS GEHEIMNIS DER HEILUNG: WIE ALTES WISSEN DIE MEDIZIN VERÄNDERT

Im Rahmen der Tagung "Die eingebildete Gesundheit." Nach dem Film diskutieren Regisseur Joachim Faulstich und Prof. Jens Gaab über besondere Aspekte des Heilens. 

Do, 5. März, 19:30 Uhr
> weiter

 

SEMINAR: ZWIELICHT IM WALDPARADIES

Eine literarisch-philosophische Spurensuche mit Corina Lanfranchi und Judith Schifferle

am 20. und 21. März. Anmeldungen bis 27. Februar

>weiter