Willkommen

Das Philosophicum widmet sich Fragen zu Mensch, Kultur und Wissenschaft. Der thematischen Bandbreite sind keine Grenzen gesetzt. Ein besonderes Augenmerk liegt auf existenziellen, sozialen und spirituellen Erkenntnis- und Lebensfragen der Gegenwart. Bei der Umsetzung wird von verschiedenen Formen der sozialen und künstlerischen Vermittlung Gebrauch gemacht.Das Philosophicum bemüht sich um eine erfahrungsoffene, begründungsorientierte und zukunftsbildende Arbeitsweise.

Willkommen

Das Philosophicum widmet sich Fragen zu Mensch, Kultur und Wissenschaft. Der Thema­tischen Bandbreite sind keine Grenzen gesetzt.
Ein beson­deres Augenmerk liegt auf existenziellen, sozialen und spirituellen Erkenntnis- und Lebensfragen der Gegenwart. Bei der Umsetzung wird von ver­schie­denen Formen der sozialen und künstlerischen Vermittlung Gebrauch gemacht.
Das Philosophicum bemüht sich um eine erfahrungsoffene, begründungsorientierte und zukunftsbildende Arbeitsweise.

Programm Philosophicum

Mittwoch, 29.6.16 | 20:00

DENKPAUSE: DER WERT DES UNNÜTZEN

Mit Christian Graf

Denkpausen sind schöpferische Pausen, in denen der selbstverständliche Gang des alltäglichen Denkens unterbrochen wird, damit ein erneuertes, neu erlerntes Denken an seine Stelle treten kann.

Weiterlesen …

Freitag, 23.9.16 | 20:00

AM ANSCHLAG

Vorverkauf ab 9. April bei Bider&Tanner

Subtile Forschung und forsche Satire: art meets science

Eine Produktion des Theaterkabaretts Sibylle & Michael Birkenmeier mit dem Historiker Daniele Ganser.

 

Im Fokus an diesem Abend: Grenzen und Grenzüberschreitungen. In jeder Hinsicht, alles am Anschlag: politisch, wirtschaftlich, menschlich, punkto Energie, punkto Empathie... Politisches Kabarett, wie z.B. «die Anstalt» im ZDF, hat ein Autoren-, Redaktoren- und Historikerteam im Hintergrund.

Weiterlesen …

Montag, 17.10.16

VORSCHAU: LITERATUR & PHILOSOPHIE ZU «EIN GRÜNER JUNGE» VON F. M. DOSTOJEWSKIJ

Mit Nadine Reinert und Stefan Brotbeck

Der vierte der fünf grossen Romane Dostojewskijs wirft Fragen auf, die an Aktualität bis heute nichts eingebüsst haben. Sie drehen sich um Geld, Macht und Freiheit und deren Verhältnis untereinander.

Weiterlesen …

Montag, 31.10.16

VORSCHAU: LITERATUR & PHILOSOPHIE ZU «EIN GRÜNER JUNGE» VON F. M. DOSTOJEWSKIJ

Mit Nadine Reinert und Stefan Brotbeck

Der vierte der fünf grossen Romane Dostojewskijs wirft Fragen auf, die an Aktualität bis heute nichts eingebüsst haben. Sie drehen sich um Geld, Macht und Freiheit und deren Verhältnis untereinander.

Weiterlesen …

Montag, 7.11.16

VORSCHAU: LITERATUR & PHILOSOPHIE ZU «EIN GRÜNER JUNGE» VON F. M. DOSTOJEWSKIJ

Mit Nadine Reinert und Stefan Brotbeck

Der vierte der fünf grossen Romane Dostojewskijs wirft Fragen auf, die an Aktualität bis heute nichts eingebüsst haben. Sie drehen sich um Geld, Macht und Freiheit und deren Verhältnis untereinander.

Weiterlesen …

Montag, 14.11.16

VORSCHAU: LITERATUR & PHILOSOPHIE ZU «EIN GRÜNER JUNGE» VON F. M. DOSTOJEWSKIJ

Mit Nadine Reinert und Stefan Brotbeck

Der vierte der fünf grossen Romane Dostojewskijs wirft Fragen auf, die an Aktualität bis heute nichts eingebüsst haben. Sie drehen sich um Geld, Macht und Freiheit und deren Verhältnis untereinander.

Weiterlesen …

Montag, 21.11.16

VORSCHAU: LITERATUR & PHILOSOPHIE ZU «EIN GRÜNER JUNGE» VON F. M. DOSTOJEWSKIJ

Mit Nadine Reinert und Stefan Brotbeck

Der vierte der fünf grossen Romane Dostojewskijs wirft Fragen auf, die an Aktualität bis heute nichts eingebüsst haben. Sie drehen sich um Geld, Macht und Freiheit und deren Verhältnis untereinander.

Weiterlesen …

News

Programm Druckereihalle

30. Juni 2016 20:00 - 21:30 Carta Blanca Dance #1
1. Juli 2016 20:00 - 21:30 Carta Blanca Dance #1
2. Juli 2016 20:00 - 21:30 Carta Blanca Dance #1
3. Juli 2016 11:00 - 14:00 Carta Blanca Dance #1 - Charity Brunch
23. September 2016 20:00 Am Anschlag